praxis.png

Stressbewältigung

Nachgegangen wird den Fragen: „Was ist eigentlich Gesundheit?“; „Was ist Stress?“; „Welchen Belastungen kann oder muss ich standhalten?“ und „Wie kann ich mich schützen?“

Das Stressbewältigungstraining ist modular aufgebaut und kann an die jeweilige Zielgruppe angepasst werden. Es umfasst die Bausteine:
  • Stressanalyse
  • Stressbiografie
  • Belastung und sozialer Rückhalt
  • Umgang mit positiven und negativen Gefühlen
  • Genusstraining
  • Identitätsarbeit “Wer bin ich?"

Das Seminar soll Ihnen helfen in der heutigen belastenden (Arbeits-)Welt mit den hohen Anforderungen besser, d. h. gelassener umzugehen. Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Telefonisch oder per Email. Sprechen sie ggf. auf den AB. Ich rufe zurück. Die Kosten belaufen sich auf 100€ (10€ pro Abend). Darin enthalten sind ausführliche Unterlagen für Sie. In aller Regel übernimmt ihre Krankenkasse einen hohen Anteil. Für AOK plus und Barmer/GEK Versicherte ist dieser Kurs gänzlich kostenfrei. Bitte Informieren sie sich auch bei Ihrer Krankenkasse.

QUIvital ist AOK Plus Partner. Nähere Informationen finden Sie hier.